Startseite ÖGU

45. Jahrestagung der ÖGU vom 1.-3. Oktober 2009 wird durch Konkurseröffnung über die Betreibergesellschaft des Renaissance Salzburg Hotels nicht gefährdet

Letzte Woche wurde über die Penta Hotel Betriebsführungsgesellschaft, die Betreibergesellschaft des Renaissance Salzburg Hotels ist, der Konkurs eröffnet.
Als Organisator der 45. ÖGU Jahrestagung haben wir uns selbstverständlich sofort bemüht, mehr Informationen über die derzeitige Situation zu erhalten und schriftliche Stellungnahmen des Hoteldirektors und des Masseverwalters eingefordert.
Wie uns Herr Direktor Schneider, Direktor des Renaissance Salzburg Hotels, versichert hat, habe der Konkurs der Betreibergesellschaft auf den täglichen Ablauf im Hotel keinen Einfluss und die Veranstaltung werde wie gewohnt professionell durchgeführt werden.
Der Masseverwalter Herr Mag. Maurer bestätigt in seiner Stellungnahme, dass die ÖGU Jahrestagung 2009 jedenfalls planmäßig abgewickelt werden könne und werde.
Auf Grund dieser Stellungnahmen gehen wir davon aus, dass die heurige 45. Jahrestagung der ÖGU wie geplant von 1.-3. Oktober 2009 im Renaissance Salzburg Hotel stattfinden wird.
Für Fragen steht das ÖGU Sekretariat selbstverständlich jederzeit zur Verfügung.

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.