Startseite ÖGU

Aufruf für die Vorstandswahlen 2007

Nachdem die neuen Statuten der ÖGU von der a.o. Hauptversammlung am 7.9.2007 ratifiziert wurden (Anlage 1), möchten wir Sie nun zur Nominierung von Kandidaten für zwei Gremien einladen. Gemäß den vom erw. Präsidium beschlossenen Übergangsbestimmungen, ist der Fristenlauf für die diesjährige Wahl verkürzt.
Sie können Nominierungen für Funktionen im Geschäftsführenden Vorstand und im nichtständigen Beirat abgeben (Wahlformulare – Anlage 2). Statutengemäß werden Kandidaten, die mindestens von 10 ÖGU-Mitgliedern nominiert wurden, zur Abstimmung gebracht. Weiters hat der Präsident das Recht, weitere Kandidaten zu nominieren.
Die Wahl erfolgt bei der Jahreshauptversammlung am 5. Oktober 2007 in Salzburg mittels geheimer Wahl (elektronisches Wahlsystem).
Annahmeschluss für alle Nominierungen ist der 24. September 2007 (Einlangen im ÖGU-Sekretariat).
Bitte senden Sie die Wahlformulare per Post oder Fax an das ÖGU-Sekretariat.

Anlage 1: Statuten per 07.09.2007
Anlage 2: Wahlformulare Geschäftsführender Vorstand, nichtständiger Beirat, Kassenprüfer

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.