Startseite ÖGU

ERA-Net E-RARE-3 Call 2017

Im Rahmen des Forschungsförderungsnetzwerks ERA-Net E-RARE-3 wurde eine weitere Ausschreibung mit dem Titel „Transnational research projects for innovative therapeutic approaches for rare diseases” veröffentlicht. Der Aufruf richtet sich an alle ForscherInnen, die auf dem Gebiet der seltenen Erkrankungen arbeiten. Ziel ist dabei die Förderung neuer grenzüberschreitender Kooperationen. Jeder Antrag muss von mind. 3, max. 6 Forschungsgruppen aus mind. 3 verschiedenen teilnehmenden E-RARE-Partnerländern getragen werden, wobei ein gemeinsames Dokument von der/dem ProjektkoordinatorIn beim zentralen Call-Sekretariat einzureichen ist.

Deadline pre-proposal: 01.02.2017 / Deadline Vollanträge: 02.06.2017

Informationen

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.