Startseite ÖGU

FWF: bilaterale Projekte zwischen Österreich – Russland

Im Rahmen des Abkommens zwischen dem FWF und der Russian Science Foundation besteht nun zum zweiten Mal die Möglichkeit, bilaterale Forschungsprojekte (Joint Projects) einzureichen. Es können inhaltlich eng miteinander verbundene Projekte aus allen Disziplinen gefördert werden, wobei parallele Einreichungen bei der RSF bzw. beim FWF notwendig sind und die Antragsrichtlinien der jeweiligen Förderorganisation gelten.

Deadline: 11.03.2019 (FWF: Poststempel)

Informationen

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.