Startseite ÖGU

ÖGU Newsletter – Oktober 2012: Rückblick 48. ÖGU Jahrestagung 2012

ÖGU Österreichische Gesellschaft für Unfallchirurgie

Rückblick 48. ÖGU Jahrestagung 2012

Die 48. ÖGU Jahrestagung mit dem Thema „Akute und chronische pathologische Veränderungen der großen Sehnen“ ist sehr erfolgreich zu Ende gegangen.

Die ÖGU konnte eine sehr gut besuchte Jahrestagung in Salzburg abhalten. Insgesamt 481 Teilnehmerinnen und Teilnehmer verfolgten die Sitzungen von Donnerstag bis Samstag in Salzburg.

Es freut uns, bekannt geben zu können, dass die 48. ÖGU Jahrestagung den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens für Green Meetings/Green Events entsprach und somit als Green Meeting abgehalten und als solches zertifiziert wurde.
Pfeil Mehr Informationen

Vor der Jahrestagung fand in Wien eine Pressekonferenz zum Thema „Prävention von Sehnenverletzungen beginnt in der Turnstunde!“ statt. Die bisherigen Reaktionen in den österreichischen Medien dazu können Sie auf der Homepage der ÖGU nachlesen. Weitere Artikel zum Thema wurden angekündigt.
Pfeil Mehr Informationen

Ein Rückblick auf die 48. Jahrestagung ist auf der Tagungshomepage in Form von Webalben zu besichtigen. Fotos können von dort direkt heruntergeladen werden.
Pfeil Mehr Informationen

Die 49. ÖGU Jahrestagung 2013 wird zum Thema „Verletzungen der Hand- und Fußwurzel“ wieder unter der Präsidentschaft von Prim. Dr. Andreas Pachucki von 03. – 05. Oktober 2013 in Salzburg stattfinden.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen bei der 49. ÖGU Jahrestagung 2013.

 

Österreichische Gesellschaft für Unfallchirurgie (ÖGU)
ÖGU Geschäftsstelle
c/o vereint: Vereins- und Konferenzmanagement GmbH
Hollandstraße 14
A-1020 Wien
Tel: +43-(0)1-533 35 42
Fax: +43-(0)1-533 35 42-19
E-Mail: office@unfallchirurgen.at
URL: www.unfallchirurgen.at

ZVR-Zahl: 643463011

49. ÖGU Jahrestagung, 03.-05.10.2013, Salzburg
Thema: „Verletzungen der Hand- und Fußwurzel“

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.