Startseite ÖGU

Terminplan für die Evaluierung von Ordinationen

Sehr geehrte ÖGU-Mitglieder! Unser unten stehendes Rundmail vom 31. August haben einige KollegInnen leider für einen Scherz gehalten und glauben, dass die ÖQMed keine gesetzliche Grundlage besitzt, Ordinationen zu evaluieren. Dem ist nicht so – die Evaluierung von Ordinationen wird in den nächsten Jahren wie folgt – gestaffelt nach Bundesländern – durchgeführt: ab Juni 2006: alle niedergelassenen Ärzte NÖ & Vorarlberg ab Nov 2006: alle niedergelassenen Ärzte Salzburg & Steiermark 1. Halbjahr 2007: alle niedergelassenen Ärzte Tirol Bgld Kärtnen 2. Halbjahr 2007: alle niedergelassenen Ärzte OÖ und ein Teil von Wien 2008: restlichen niedergelassenen Ärzte in Wien und jene, die „neu aufgesperrt haben“ und daher bei ihrem Bundesländertermin noch nicht berücksichtigt wurden. Die Details dieser Evaluierungen haben wir bereits in unserem Rundmail (siehe unten) beschrieben. Mit freundlichen Grüßen, Dr. Richard Maier Bundesfachgruppenobmann

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.